„Besonders gut gefällt mir, dass der Alltag sehr abwechslungsreich ist und es immer wieder neue Herausforderungen gibt.“


Simon,
Auszubildener im 3. Lehrjahr
 

Industriemechaniker (m/w/d) | Fachrichtung Instandhaltung

Dein Beruf

Als Industriemechaniker (m/w/d) mit Fachrichtung Instandhaltung übst Du bei ERLUS eine verantwortungsvolle und wichtige Tätigkeit aus. Schließlich stellst Du sicher, dass die Produktion unserer hochwertigen Dachkeramik reibungslos abläuft und unsere Bänder nicht stillstehen.

Die Schwerpunkte Deines beruflichen Alltags liegen dabei auf der Wartung bzw. Reparatur der Produktionsanlagen und darüber hinaus auf der Optimierung unserer Abläufe im Fertigungsprozess.

Wir bei ERLUS geben Dir die Möglichkeit schrittweise in den Beruf als Industriemechaniker (m/w/d) hineinzuwachsen. In den ersten drei bis vier Wochen besuchst Du in unserer Hauptschlosserei einen Metall-Grundkurs und eignest Dir somit die ersten Grundlagen an. Wesentliche Bestandteile des Kurses sind das Feilen, Bohren, Gewindeschneiden, Sägen, Drehen, Fräsen, Umformen und Biegen. Kenntnisse rund um die Pneumatik und Hydraulik machen Dich fit für die nächste Phase Deiner Ausbildung.

Mit Deinem jetzigen Wissenstand lernst Du auch schon die verschiedenen Einsatzgebiete bei ERLUS kennen und kannst dort Deine Kenntnisse erweitern. Ob in der Aufbereitung unserer Rohstoffe, direkt an den Produktionslinien, in der Verladung oder auch im Fuhrpark, Deine Fähigkeiten sind stets gefragt.

Die verschiedenen Einsatzorte und somit auch die Vielfalt der Tätigkeiten gestalten Deinen beruflichen Alltag als sehr abwechslungsreich. Wir sind sehr offen und auch transparent und geben Dir gerne die Möglichkeit, Dich bei den verschiedensten Aufgaben zu beteiligen.
Somit wirst Du fit fürs Berufsleben!

Deine berufliche Perspektive

Nach Deinem erfolgreichen Ausbildungsabschluss als Industriemechaniker (m/w/d) bist Du nun gerüstet für alle Aufgaben zur Instandhaltung unserer Produktionsanlagen. Grundsätzlich besteht auch noch die Möglichkeit sich weiter zu spezialisieren. Ob Meister, Techniker oder Hochschulstudium, die Ausbildung als Industriemechaniker (m/w/d)  bietet hierfür die ideale Basis.

Das bringst Du mit

  •  Technisches Grundverständnis
  •  Interesse an Mathematik, Physik, Chemie, technischem Zeichnen
  •  Systematische und sorgfältige Arbeitsweise
  •  Logisches Denken
  •  Problemlösungsfertigkeiten
  •  Freude an Teamarbeit
  •  Mittlere Reife oder einen guten qualifizierenden Abschluss der Mittelschule;
     technische Schwerpunkte während der Schullaufbahn sind wünschenswert

Deine Ausbildung bei ERLUS

Deine Ausbildung als Industriemechaniker (m/w/d) beginnt bei ERLUS im September und erfolgt nach dem dualen System. Das bedeutet, dass die Ausbildung an zwei Lernorten erfolgt, im Unternehmen und blockweise an der Berufsschule Landshut. Die Ausbildungsdauer beträgt regulär 3,5 Jahre.

Bei ERLUS bist Du direkt an unserem Hauptstandort in Neufahrn tätig.

Jetzt bewerben!

ERLUS Profi Chat