ERLUS Historie | 2000 – 2009

2000

Die Linie 3 im Dachziegelwerk II in Neufahrn wird umgebaut und modernisiert. +++ iF design award 2000 für den Ergoldsbacher Linea®. Der Ergoldsbacher Forma® kommt auf den Markt, der wegen seiner Form bis heute einzigartig ist.

2001

Das Ziegelwerk Bernhard in Teistungen, mit einem umfangreichen Tonvorkommen, wird gekauft. +++ Die komplette Produktionsanlage in Herrenteich wird verkauft. +++ iF design award 2001 für den Ergoldsbacher Forma®. +++ Mantelsteine werden plangeschliffen gefertigt und ausgeliefert.

2002

Die geschosshohe Schornsteinfertigung in Ergoldsbach wird automatisiert. +++ iF design award 2002 für den Ergoldsbacher Karat® in Titansilver. +++ Mit dem Hohlfalz SL und der Reformpfanne XXL® werden zwei neue Modelle vorgestellt. +++ Der LAF Premiumschornstein mit umlaufenden Frischluftkanal für den raumluftunabhängigen Betrieb wird erstmals verkauft.

2003

Eine neue Engobeaufbereitung wird in Neufahrn gebaut. +++ Alle ERLUS Schornsteinsysteme werden fortan nur noch mit ERLUS Edelkeramik® angeboten. +++ Die gedämmten Innenrohre des LAF Premiumschornsteins und des CI Leistungsschornsteins erhalten das CE-Zertifikat nach EN 1457.

2004

Markteinführung von ERLUS Lotus®, dem ersten selbstreinigenden Tondach der Welt. +++ ERLUS firmiert um: aus der „ERLUS Baustoffwerke AG“ wird die „ERLUS Aktiengesellschaft“. +++ iF materialica design award 2004 für den ERLUS Lotus®. +++ ERLUS Schornsteinsysteme erhalten als erste die W3G-Zulassung für feuchte- und rußbrandbeständigen Betrieb.

2005

iF material award 2005 für den Karat® LED Leuchtfirstziegel. +++ Der Ergoldsbacher E 58 S erweitert die E 58-Familie um eine ideale, verlegefreundliche Umdeckpfanne, die bis heute zu den meistverkauften Dachziegeln gehört. +++ Der Karat® XXL kommt auf den Markt.

2006

Der neue Ergoldsbacher Karat® XXL wird mit dem red dot design award ausgezeichnet.

2007

Der Ergoldsbacher E 58 SL wird das vierte Modell der E 58-Serie und ist wegen seines großzügigen Lattweitenbereichs ideal für Sanierungen.

2009

Das Werk Teistungen wird zum Dachziegelwerk umgebaut.

1990 – 1999  |  2010 – 2017

ERLUS Profi Chat